Spenden

 

Der Verein MmbB wurde gegründet, um Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein Sprachrohr zu bieten.

Wir mussten einen eher symbolischen Mitgliedsbeitrag ( EUR 5,00 ) einheben um dem Vereinsrecht zu entsprechen. Mit Spenden haben wir nicht gerechnet.

Doch erfreulicher Weise  haben wir von verschiedenen Seiten auch finanzielle Unterstützung bekommen.

Unsere Bankverbindung:

Erste Bank BLZ 20111

IBAN: AT 98 2011 1000 0562 5661 BIC: GIBAATWWXXX

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Spendern und Sponsoren bedanken

 

HERZLICHEN DANK an …

 

Am 12. Dezember 2016 überreichte uns die Schützenrunde United-Shooters einen Scheck über € 835,00.

VIELEN DANK !

In der Enfieldgasse 2 veranstaltete am 19.12.2015 Manfred Rutzenholzer einen Punschstand. Der Reinerlös von € 695,00 wurde unserem Verein gespendet, DANKE

Am 27. November veranstaltete der Motorradclub  Die Echt’n einen Punschstand. Der Reinerlös von € 3.396,00 wurde unserem Verein gespendet.

VIELEN DANK !

Jedes Jahr verkleidet sich Alfred Eglhofer  als Nikolo und besucht die Kindergärten und auch privat die Familien für eine freie Spende. Diese Spende von € 250,00 hat er unserem Verein übergeben.

In der Enfieldgasse 2 veranstaltete am 24.07.2015 Manfred Rutzenholzer ein Sommerfest. Der Reinerlös von € 959,00 wurde unserem Verein gespendet, DANKE

März 2015 erhielten wir von Manfred Rutzenholzer – BFBU € 2.000,00 überwiesen, DANKE

Hr. Schmaus Harri war am 20.12.2014 für einen Sportverein als Weihnachtsmann unterwegs. Der dabei gespendete Reinerlös von € 212,00 kommt ebenfalls unserem Verein zugute.

In der Enfieldgasse 2 veranstaltete am 14.12.2014 Manfred Rutzenholzer einen Punschstand. Der Reinerlös von € 700,00 wurde unserem Verein gespendet.

Am 22.11.2014 veranstaltete die SPÖ Schwechat Section 3  unter Hrn. Stockinger und Hrn. Schmaus einen Punschstand, der Reinerlös von € 512,00 wurde uns übergeben, DANKE

Oktober 2014 erhielten wir von Manfred Rutzenholzer – BFBU € 1.000,00 überwiesen, DANKE

Juni 2014 erhielten wir folgende Spenden:

Familie Schmid Manfred € 430,00, OMV € 300,00, Baumeister Leiner € 300,00, Küchenstudio Schwechat € 100,00

Hr. Manfred Rutzenholzer “Beratungsstelle für Brand- und Umweltschutz“ lud 60 Klienten zur Zillertaler Gaudinacht im Multiversum am 2. Mai 2013 ein. Die Eintrittskarten waren inkl. einem Getränk und einem Tiroler Gröstl.

Der Fussballclub „Austria“ zeigte sich spendabel,

bei der Weihnachtsfeier am 12. Dezember 2012 der Austria wurde uns ein Scheck über € 2.000,– überreicht. Bürgermeister Häupl, der zu der Weihnachtsfeier auch geladen war, hat den Betrag spontan verdoppelt.

Wir möchten uns ganz besonders bei „Beiden“ für die tolle Unterstützung bedanken!

 

Am 29. November 2012 veranstalteten der Motorradclub „Die Echt’n“ einen Benefizpunsch am Hauptplatz in Schwechat. Der Reinerlös in der Höhe € 1.112,– wurde an unseren Verein übergeben.

Herzlichen Dank für die Unterstützung.

Die BFBU „Beratungsstelle für Brand- und Umweltschutz“,  Hr. Manfred Rutzenholzer hat uns auch heuer wieder im Dezember 2010 einen Betrag von € 3.800,– gespendet,

HERZLICHEN DANK.

Hr. Manfred Rutzenholzer „Beratungsstelle für Brand- und Umweltschutz“, hat uns im Dezember 2009 wieder einen Betrag von € 4.000,– gespendet, HERZLICHEN DANK.

Im Zuge der Eröffnung einer neuen Wettpunktfiliale in Schwechat am 11. Dezember 2009 wurde unserem Verein eine Spende von € 3.000,– übergeben.

Pfarre Mannswörth hat im November 2009  beim Bücherbazar, € 1.340,– eingenommen, dieser Betrag wurde an uns gespendet.

Herzlichen Dank an Hrn. Manfred Rutzenholzer, „Beratungsstelle für Brand- und Umweltschutz“ der uns einen Scheck über € 4.000,– überreichte. Der Verein unterstützt seit Jahren das Projekt „Licht ins Dunkel“ und wurde durch die Medien auf unserenVerein aufmerksam. Da Hr. Rutzenholzer ein „Mannswörther“ ist und der Verein am Concordia Park in Schwechat seine Räumlichkeiten besitzt, wollten sie heuer das Geld unserem Verein zugute kommen lassen.

HERZLICHEN DANK!

Herzlichen Dank an die ÖVP, die beim vorweihnachtlichen Punschstand im Dezember 2007 einen Betrag von      € 300,– gesammelt haben.

Herzlichen Dank an „Die Echt’n“, die beim vorweihnachtlichen Punschstand im Dezember 2007 einen Erlös von € 845,– gespendet haben.

An den Kulturverein Wallhof Rannersdorf, der bei der Vernissage € 105,– gesammelt hat.

Herzlichen Dank  an Vizebürgermeister Walter Steiger der beim Silvesterpunschstand in Kledering einen Erlös von € 1000,– sammelte.

Danke an die Bank Austria, die beim vorweihnachtlichen Punsch € 300,– sammelte

Herzlichen Dank an die Rannersdorfonika, die beim Weihnachtspunsch € 1.250,– sammelten

SPÖ Frauenfraktion sammelte im Oktober 2006 beim Sturmverkosten € 70,–, herzlichen Dank

Herzlichen Dank an die ÖVP, die beim vorweihnachtlichen Punschstand im Dezember 2005 einen Betrag von € 300,– gesammelt haben.

Herzlichen Dank an die SPÖ, die ebenso beim vorweihnachtlichen Punschstand im Dezember 2005 einen Betrag von € 300,– gesammelt haben.

Herzlichen Dank an die Firma KIENER CONSULT Ziviltechniker GesmbH., Klosterneuburg, die einen Betrag von € 650,–  zu Weihnachten  auf unser Konto überwiesen hat

Herzlichen Dank an die ÖVP, die beim vorweihnachtlichen Punschstand im Einkaufszentrum am 10. und 11.12.2004 einen Betrag von € 150,- gesammelt haben.

Herzlichen Dank an die Bank Austria die ebenfalls heißen Punsch, Kekse und leckere Aufstrichbrote am 16. und 17.12.2004 vor der Filiale in Schwechat verteilte und eine Spende von € 500,- an uns überreichte.

Herzlichen Dank  an Vizebürgermeister Walter Steiger der beim Silvesterpunschstand in Kledering einen Erlös von € 1035,75 sammelte.

Herzlichen Dank an die Familie Kirchner für ihre Spende von € 330,-. Sie verzichtete beim Begräbnis des verstorbenen Dipl. Ing. K. Kirchner zu unseren Gunsten auf eine Kranzablage. Wir möchten nachträglich der Familie unser Beileid aussprechen.

Danke schön an die Familie Gruscher für eine Spende in der Höhe von € 350,- .

Herzlichen Dank an die Bediensteten der Stadtgemeine Schwechat, die gegen eine freie Spende bei der Punschhütte leckere Aufstriche, Kekse und heißen Punsch  ausschenkten. Von den  Organisatorinnen Fr. Bauer,
Fr. Hartl und Fr. Reisner
erhielten wir einen Betrag von € 882,10.

Ebenfalls Danke schön an den Bank Austria Creditanstalt-Filialleiter Peter Schüller und seinem gesamten Team, das beim vorweihnachtlichen Punschstand im Einkaufszentrum einen Betrag von € 450, gesammelt hat.

„All 2gether“
Am 14. 9.03 veranstalteten Stephanie Ilitty und Karin Steinwandtner zugunsten des Vereins ein Fest  im Pfarrzentrum am Zirkelweg.

Die Veranstaltung, die im Rahmen eines Maturaprojekts durchgeführt wurde, war ein voller Erfolg. Die beiden Mädels konnten nicht nur zahlreiche Besucher begrüßen, sondern auch einen beträchtlichen Reingewinn erwirtschaften.

So erhielt der Verein MmbB den beachtlichen Betrag von

 € 3.800,–.

Wir gratulieren zu dem tollen Erfolg und bedanken uns ganz herzlich für diese großzügige Spende.

 

 Kulturverein Wallhof – Rannersdorf

 der im Mai 2003 in der Bücherei Schwechat eine
Rilke-Lesung veranstaltete.
Der Reinerlös von

€  500,-

wurde dem Verein MmbB gespendet.

Claudia Streicher & Günter Kalina

die am 28.6.2003 in Margarethen/Moos heirateten.
Das Brautpaar ersuchte seine Gäste von Blumengrüßen Abstand zu nehmen und stattdessen den Geldbetrag für einen karitativen Zweck zur Verfügung zu stellen.

So erhielt der Verein MmbB den Betrag von

€ 550,-Der Vorstand bedankt sich herzlich und wünscht alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg.

Jungschargruppe TRIGA

Am 22. März veranstalteten die TRIGA-Kinder einen Kinderflohmarkt, wobei sie sich von einem Teil ihrer persönlichen Spielsachen trennten und diese zum Verkauf anboten.

Zwei Wochen später bereiteten die Kinder dann ein Fest in Form einer Integrationsveranstaltung (gesunde und behinderte Kinder) und übergaben den Reinerlös des Kinderflohmarktes in der Höhe von

€ 114,99

an den Verein MmbB „Menschen mit besonderen Bedürfnissen“.

Wir danken den Kindern für ihre Bemühungen und den beiden Betreuerinnen Beatrix Binder und Gabriele Buchler für ihr Engagement.

Weihnachtsaktion der ÖVP-Schwechat

Am 6. und 7. Dezember verkaufte die ÖVP-Schwechat in der Franz Schubert-Straße Punsch. Der Reinerlös von
€ 400,– kommt dem Verein MmbB zugute.

Wir danken allen, die bei denkbar schlechten Wetterbedingungen ein paar Stunden ihrer wertvollen Freizeit geopfert haben.

WEIHNACHTSFEIER IM GASTHAUS AMBIENTE

Am 1.12.2002 veranstaltete das Gasthaus Ambiente in Kledering einen Weihnachtsbasar zu Gunsten unseres Vereins. Die Gemeinde stellte zu diesem Zweck 3 Hütten kostenlos zur Verfügung. In diesen wurden gespendete Sachen, die vom Besitzer Hrn. Rainhard Schmidtbauer und dessen Gattin Christine gesammelt wurden, verkauft.

Die Besucher wurden gegen eine freie Spende mit Bratwürsten und Feuerzangenbowle verwöhnt.

Die gesamten Einnahmen wurde uns gegen 17:00 Uhr im Beisein von Hrn. Bgm. Hannes Fazekas, der die Schirmherrschaft für dieses Fest übernommen hat, übergeben.

Wir möchten uns für die Summe von

€ 1200,69

ganz herzlich bedanken.
Auch ein herzliches „ DANKESCHÖN “ an alle Spender, und an die fleißigen Helfer im Hintergrund.

2. SHOWFESTIVAL am 25. Oktober 2002

Danke an die Band „Blues Brothers 2nd Hand“ die unentgeltlich uns den Abend mit Livemusik verschönerte. Sie stellte und auch ihr gesamtes Equipment wie z.B. Lichtanlage kostenlos zur Verfügung und betreute uns bei dem Showfestival.

Auch ein Dank an ALLE, die uns mit Tombola-Preisen so toll unterstützt haben.

STADTFEST am 7. u. 8. September 2002

Fa. AIR LIQUIDE stellte uns auch heuer wieder gratis Gasflasche samt Zubehör zur Füllung unserer Luftballons zur Verfügung.

Geburtstagsfeier von Karin Wachter  am 09.Juni 2002

Unsere Obfrau-Stv., Karin Wachter, feierte ihren 40. Geburtstag. Sie verzichtete zugunsten des Vereins auf Geschenke und bat ihre Gäste um Überweisung einer freien Spende auf das Vereinskonto. Ein stolzer Betrag von EUR 880,- kam zusammen. Wir danken Karin Wachter für diese großzügige Spende.

Osterhasenaktion des Hrn. Alfred Eglhofer

Herr Alfred Eglhofer spielte zu Ostern vor der Boutique Carla unentgeltlich den Osterhasen. Als Gegenleistung gab ihm die Inhaberin, Frau Karoline Heuberger eine Geldspende in der Höhe von EUR 50,–, die Herr Eglhofer nach Absprache mit Frau Heuberger an den Verein MmbB überweiste.


1. SPORT u. SPIELFEST am 24.Mai 2002

Brau Union AG, die Bäckerei Viktorin und Hr. W. Kaufmann sen. (Mannswörth) unterstützten das Fest durch Sachleistungen.

SPENDE DER ÖVP

Am 22.04.2002 wurde uns ein Scheck von EUR 300,– von der ÖVP Hr. STR. Viehberger überreicht.

SPENDE DER FPÖ

Am 29.11.2001 wurde uns ein Scheck von ATS 8.000,– von der FPÖ Hr. STR. Jakl überreicht.

1. SHOWFESTIVAL am 28.September 2001

Die Tombolapreise wurden gespendet von:

Spenglerei Schaider                  Kosmetiksalon Doris

Dachdeckerei Schneider           Gärtnerei Figlmüller

Gärtnerei Liedl                          Bäckerei Viktorin

Bäckerei Kager                        Gemeinderat Raimund Laschka

Gemeinderat Richard Kratochvill

Fam. Kochinger Hermann         Fam. Rutzenholzer

Fam. Lindner                            Fam. Pevny

Fam. Rubens                            Fam. Schwarzäugel

Fam. Wachter sen.                   Fam. Babitsch

Fam. Wegl Adolf

Den 1. Preis, einen Farbfernseher gestiftet vom Verein MmbB, gewann Frau Helga Paulus, 1110 Wien. Die Gewinnerin zeigte sich großzügig und verzichtete zugunsten des Vereins auf ihren Preis. Der Farbfernseher wurde anschließend versteigert.

STADTFEST 8. u. 9. September 2001

Fa. AIR LIQUIDE stellte uns gratis zur Verfügung Gasflasche samt Zubehör zur Füllung unserer Luftballons.